Auf, ans Kaspische Meer – Iran Folge 05

Samstag, den 27. Januar 2018

Im Gegensatz zu gestern wache ich heute gut ausgeschlafen auf. Vom Frühstücksbuffet nehme ich Schafskäse, Tomaten und Gurken. Danach Yoghurt mit Honig und Walnüssen. Zu Hause käme ich nie auf die Idee nach solchen Dingen zu greifen, hier liebe ich das. Bevor wir uns auf den Weg in den Norden des Landes machen, werfe ich [...]

Eintrag Nr. 12601 | Kategorie Reisen | 0 Kommentar »




Teheran – Iran Folge 04

Mittwoch, den 24. Januar 2018

Beim Mittagessen sitzt mir ein pensionierter Geschichts- und Lateinlehrer gegenüber. Mit seiner Tischnachberin, ebenfalls pensionierte Lehrerin, tauscht er sich über den Aufstieg Persiens im frühen Altertum aus. Hätte ich wissen müssen, dass die Meder erstmals 850 v. Chr. erwähnt wurden und zusammen mit den Persern unter „Kyros dem Großen“ das persische Großreich begründet haben? Habe [...]

Eintrag Nr. 12554 | Kategorie Reisen | 0 Kommentar »




Ich weiß, dass ich nichts weiß – Iran Folge 03

Dienstag, den 23. Januar 2018

„Wir starten mit einem späten Frühstück,“ verspricht die Reisebeschreibung. Mal ehrlich. Nach drei Stunden Schlaf ist 8.00 Uhr nicht wirklich spät. Gähnend sitze ich am Frühstückstisch. Ich habe schlecht geschlafen. Die Zimmer sind sehr schön, doch völlig überhitzt. Der Kaffee ist dünn und schmeckt schrecklich. Wir müssen uns eilen. Der „Geldwechsler“ ist für 8.30 Uhr [...]

Eintrag Nr. 12512 | Kategorie Reisen | 0 Kommentar »




Iran? – Folge 02

Montag, den 22. Januar 2018

„Iran? Bist du verrückt?“ „Das ist doch gefährlich!“  „Hast du keine Angst?“  „Du weißt aber schon, dass du da Kopftuch tragen musst und keinen Alkohol trinken darfst“, waren Sätze, die ich immer wieder zu hören bekam, als ich von meinen Reisplänen erzählte. Noch keine meiner Reisen hatte bei meinen Freunden und Bekannten so ein großes Echo [...]

Eintrag Nr. 12472 | Kategorie Reisen | 0 Kommentar »




Jetzt oder Nie! – Iran Folge 01

Sonntag, den 21. Januar 2018

August 2016 in den Rheinterrassen, dem Gasthaus am Fluss in Mannheim. Es klopft an meiner Bürotür. Ich öffne. „Sind Sie die Frau Schwemlein?“ „Ja, die bin ich. Wie kann ich Ihnen helfen?“ Ich möchte gerne die Rechnung für meine Geburtstagsfeier bezahlen aber ihr Restaurant hat noch geschlossen. Kann ich das vielleicht direkt bei Ihnen erledigen, [...]

Eintrag Nr. 12382 | Kategorie Reisen | 0 Kommentar »




Vergangenes und Künftiges

Freitag, den 10. März 2017

Liebe Leserinnen und Leser, auch wenn die Tür zu 2017 schon lange durchschritten ist und es hier seit ewigen Zeiten nichts mehr zu lesen gab, greife ich heute den Faden mit einem Blick zurück, eventuell auch einem Blick voraus wieder auf. Es ist nicht so, dass ich nichts mehr zu erzählen hätte. Im Gegenteil. Ich [...]

Eintrag Nr. 12290 | Kategorie Eigene Gedanken zu..., Geschichten, In eigener Sache, Nur so..., Reisen, Zeit, Zitate | 0 Kommentar »




Zypern 2016

Montag, den 23. Mai 2016

„Wandern klärt den Verstand, schafft Ordnung im Gehirn und in der Gefühlswelt“, schrieb ich nach der Rückkehr meines Zypernurlaubes in mein privates Tagebuch. Das war im Herbst 2004. Ich war mit meinen beiden Freundinnen unterwegs. Die Scheunendachkirchen mit ihren farbenprächtigen Fresken, die malerischen Bergdörfer und nicht zuletzt die Gastfreundschaft der Bergbewohner machten diesen Urlaub zu [...]

Eintrag Nr. 11736 | Kategorie Kirche, Reisen | 2 Kommentare »




Gewebte Träume – Zentralanatolien 07

Samstag, den 18. April 2015

Um 4.20 weckt mich der Gesang des Muezzin. Trotz der frühen Morgenstunde bin ich gut ausgeschlafen. Heute Nacht habe ich wieder geträumt. Diesmal von meiner Zeit bei der Bank. Vorgesetzte, Kolleginnen und Kollegen, alle waren zum Greifen nah. Gleich nach dem Frühstück geht es mit Träumen weiter. In einem Teppichzentrum wenden wir uns von Menschen [...]

Eintrag Nr. 11307 | Kategorie Reisen, Zitate | 0 Kommentar »