16. November 2011 von Christa

Schwemlein’s Blog geht online!

Mit dem Gedanken für unsere kleine PC-Betreuung ein Blog zu starten gehe ich schon lange schwanger. Den letzten Antoß und die Ermutigung hierzu bekam ich im Sommer während des ”Webchecktages” bei der IHK Rhein-Neckar.

Internetaffine Mitleserinnen und Mitleser werden sich vielleicht fragen, wieso ein altbackenes Blog, wo es doch heutzutage soziale Netzewerke gibt. Nun, sowohl für meinen Mann als auch für mich stehen Menschen und vertrauensvolle Beziehungen im Vordergrund. Zu unseren Kunden pflegen wir ein freundschaftliches Verhältnis. Daher haben wir uns gedacht, dass es schön wäre, den Dialog mit unseren Kunden auch im Netz zu pflegen. Für das konservative Blog haben wir uns entschieden, weil es etwas Verbindlicheres und Gültigeres hat, als es die Oberflächlichkeit der begrenzten Zeichensprache von Facebook und Twitter es zuläßt.

Um was es bei dem “PC-Treff  um die Ecke” letztendlich gehen wird weiß ich ehrlich gesagt noch gar nicht so genau. Ich bin mir jedoch sicher, dass auch dieses Blog sich mit der Zeit entwickeln wird. Zugegeben, die virtuellen Neuheiten sind mir immer noch fremd und werden es vermutlich auch immer bleiben. ABER, ich lehne sie nicht ab. Schließlich habe ich ja auch mal bloggen gelernt. Nicht wahr? ;-)

Es wird allerdings noch ein bisschen dauern bis es auf “Schwemlein’s  Blog” regelmäßig etwas zu lesen gibt. Derzeit mache ich mich mit der neuen WordPress Version vertraut, erstelle einen Blogplan und nerve meinen Webworker Sacha Lack wegen des Design’s, das noch nicht ganz meinen Vorstellungen entspricht.  

Bis dahin, Ihre
Christa Schwemlein

Der Beitrag wurde am Mittwoch, den 16. November 2011 um 20:33 Uhr veröffentlicht und wurde unter Blog-Geflüster, In eigener Sache abgelegt. du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Eintrag Nr. 7008 | Kategorie Blog-Geflüster, In eigener Sache | 0 Kommentare »





Einen Kommentar schreiben