23. Dezember 2010 von Nadine

Adventsweg – 23. Dezember

23. Dezember

Heute einen Tag vor Weihnachten stellen wir etwas erhöht, bei den Hirten, einen weiteren Engel hin. Dazu kommt natürlich auch unser Verkündigungsengel vom 07. Dezember. Dieser Engel weist den Weg nach Betlehem.

adventsweg-23-dezember

Emilian hat seine Adventskalender beide bereits geleert und ist morgens daher nicht so gut gelaunt. Aber da müssen wir nun durch. Wir freuen uns ganz doll auf Weihnachten und wir werden dieses Jahr zum ersten Mal vor der Bescherung einen Gottesdienst besuchen. Und wenn es nur zum Kerze in der Kirche anzünden kommt. Emilian ist nämlich weder ein leises Kind, noch ein Kind das ruhig und lange sitzen kann.

Ich werde die nächsten Tage immer mal wieder mich hier melden auch wenn unser Adventsweg fast zu Ende ist. Es war eine so schöne Zeit für uns und ich denke, ich werde öfter mal bei Dir, Christa, schreiben. Unser Adventstisch wird dann zu unserem Jahreszeitentisch. Hier soll immer ein Treffpunkt für uns sein. Lasst Euch überraschen.

Bis morgen Nadine

***

Liebe Nadine, damit ein Fest gelingen kann, braucht es die entsprechende Vorbereitung. Für Christen steht zweifellos die Geburt Jesu im Mittelpunkt des Weihnachtsfestes. Mir gefällt dein Versuch Emilian das Weihnachtsfest als die Geburtsstunde Jesu zu vermitteln. Das Fest  ist mehr als nur die märchenhafte Wiederkehr des geschenkbringenden Christkindes.
Wie alle Jahre,  kommen die Weihnachtstage unausweichlich auch auf mich zu. Dieses Jahr beinhalten sie für mich  eine ganz eigene Mischung aus tiefer Dankbarkeit, Erinnerungen, Wehmut und auch ein bisschen Nostalgie. Es wird im Gegensatz zu all den Jahren vorher ein ruhiges, ein ganz anderes Weihnachten werden. Viele Jahre hatte ich es mir so gewünscht. Ob’s dann wirklich das war, was ich immer wollte , wird sich zeigen.  Liebe Grüße Christa

 

Der Beitrag wurde am Donnerstag, den 23. Dezember 2010 um 21:17 Uhr veröffentlicht und wurde unter Nur so... abgelegt. du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Eintrag Nr. 5274 | Kategorie Nur so... | 0 Kommentare »





Einen Kommentar schreiben